499,00 EURO*

*zzgl amtliche Gebühren und UmSt.

In dem Leistungs­paket ist die Anmeldung der Marke mit bis zu 3 Klassen enthalten, für jede weitere Klasse berechnen wir 100,00 Euro.

Sollte aufgrund des Kurzgut­achtens die Marken­an­meldung abgebrochen werden, erstatten wir Ihnen 250,00 Euro.

Zusätz­liche Kosten:

Die amtlichen Gebühren beim briti­schen Markenamt (UKIPO) betragen 200,00 GBP für die errste Klasse und jeweils 50,00 GBP für jede weitere Klasse. Die Gebühren sind innerhalb von einem Monaten ab der Anmeldung an das Amt zu zahlen.

Beschreibung dies Leistungspakets 

  • Schutz­fä­higkeit
Unser Marken­anwalt prüft, ob Ihre Marke eintra­gungs­fähig ist und zeigt Ihnen mögliche Anpas­sungs­op­tionen auf.
  • Identitäts- und Ähnlichkeitsrecherche

Wir recher­chieren beim briti­schen Markenamt (UKIPO) und der WIPO (UK) nach identi­schen älteren Marken bzgl. der verbalen Bestandteile.

  • Kurzgut­achten

Anwalt­liche Auswertung mit Risiko­be­wertung und Handlungs­emp­fehlung vom Markenanwalt

  •  Klassenverzeichnis

Wir erstellen anhand Ihrer Angaben ein auf Sie abgestimmtes Waren- und Dienst­leis­tungs­ver­zeichnis auf Grundlage der aktuellen Nizza-Klassifikation.

  •  Markenanmeldung

elektro­nische Anmeldung beim UKIPO

  •  Anmeldeprozess

Wir übernehmen die Fristen­kon­trolle während der Anmeldung, die Übersendung von Schreiben des Amtes und der Original-Marken­ur­kunde an Sie.

Wir erstellen und übersenden eine Stellung­nahme, soweit es Rückfragen vom Markenamt gibt. (Ausge­nommen sind Einwände aufgrund Rechte Dritter)

  •  Inlandsanschrift

Durch unsere britische Adresse benötigen Sie keine eigene Adresse in UK, wie es nach dem Brexit erfor­derlich ist.

  •  Support

Support per E‑Mail und Telefon